Verwaltungsgemeinschaft Uffenheim

Markt Ippesheim ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Uffenheim, die 1972 im Zusammenhang mit der Gemeindegebiets- und Landkreisreform mit dem Ziel geschaffen wurde, den Mitgliedsgemeinden eine moderne und effiziente bürgernahe Verwaltung zu ermöglichen.

Die Verwaltungsgemeinschaft umfasst als Mitgliedskommunen die Stadt Uffenheim und die Gemeinden Ergersheim, Gollhofen, Hemmersheim, Ippesheim, Markt Nordheim, Oberickelsheim, Simmershofen und Weigenheim.

Die Verwaltungsgemeinschaft hat ihren Sitz im Rathaus der Stadt Uffenheim. Vorsitzender ist Bürgermeister Wolfgang Lampe (Uffenheim), stellvertretender Bürgermeister Heinz Krämer (Simmershofen).

Die Verwaltungsgemeinschaft ist für die Regelungen von Verwaltungsvorgängen zuständig. Dazu zählen das Meldewesen, Ausweise, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Standesamt, Gewerbewesen, Renten und soziale Angelegenheiten, gemeindliche Steuern, Gebühren und Abgaben sowie Gewerbewesen. Bürgerinnen und Bürger können sich mit ihren Anliegen und Belangen an die Gemeindekanzlei oder die Verwaltungsgemeinschaft wenden. Die aktuellen Ansprechpartner und Zuständigkeiten finden Sie hier.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.